Führung ohne Vorgesetztenfunktion

Laterale Führung

Im beruflichen Alltag gibt es immer wieder Situationen, in denen "Führung von unten" - ohne Macht und Weisungsbefugnis gefragt ist. Hier erhalten Sie einen Überblick über Strategien, um Ihren Einflussbereich optimal auszuschöpfen und die Kommunikation mit der Führungskraft und Kollegen zu erleichtern: Was sind häufige Ursachen für problematische Situationen im beruflichen Alltag? Sie erproben Methoden der Gesprächsführung um Ihre Ziele selbstbewusster vertreten und besser durchzusetzen.
Dienstag, 29.11.2016
18:00 – 21:00 Uhr
Kursnummer D451752
Dozentin/Dozent Nikolaus Röpfl
Zeitraum/Dauer 2016-11-29T18:00:0029.11.2016
Ort MünchenInnenstadt
Volkshochschule
, Schwanthalerstr. 2
Gebühr 27,00 €
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Dr. Sandra Platzer, Telefon (0 89) 27 37 34 44