Wer sich einsetzt, setzt sich aus - Konfliktseminar

Gelingt es Ihnen, sich angemessen für sich und Ihre Überzeugungen einzusetzen? Oder stecken Sie oft zurück, um den Frieden zu wahren? Ziel dieses Seminares ist, dass Sie Ursachen und verschiedene Phasen von Konflikten erkennen und sich mit geeigneten Werkzeugen angemessen für Ihre Anliegen einsetzen können. Sie lernen Ihren eigenen Konflikttyp kennen und wenden in Übungen Methoden aus der Mediation, der Gewaltfreien Kommunikation und der Transaktionsanalyse an. Möglichkeiten zur Deeskalation und Konfliktlösung runden das Seminar ab.
ab Samstag, 14.01.2017, 10:00 Uhr
Kursnummer D451625
Dozentin/Dozent Wiebke Heider
Zeitraum/Dauer 2017-01-14T10:00:002x, 14.01.2017 - 15.01.2017
Pausen nach Absprache
Ort MünchenAm Hart
Volkshochschule
, Troppauer Str. 10
Gebühr 67,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Dr. Sandra Platzer, Telefon (0 89) 27 37 34 44