Sehtraining am Bildschirmarbeitsplatz

kurz&gut

Die meist beanspruchte Schnittstelle zwischen PC und Körper sind unsere Augen! Gut zu wissen, dass auch die Augen lernfähig und trainierbar sind. Ständiges Arbeiten im Nahbereich (z.B. PC-Arbeit) kann die Ursache für Augenschmerzen, Kopfschmerzen und Verspannungen sein. Diese Beschwerden lassen sich durch gezieltes Sehtraining reduzieren, indem die zentralen Funktionen des visuellen Systems gefördert werden. Das Sehtraining schärft den Blick für das Wesentliche und ist problemlos in den Alltag zu integrieren.
Der Kurs ist beendet.
Dienstag, 22.11.2016
19:00 – 20:00 Uhr
Kursnummer D340480
Dozentin/Dozent Verena Huhn
Zeitraum/Dauer 2016-11-22T19:00:0022.11.2016
Ort MünchenMoosach
Stadtbibliothek
, Hanauer Str. 61a
Gebühr 5,00 €
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 15
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Dinah Fink, Fachgebietsleitung, Tel. 089-721006-53 Maria Kuhn, Sachbearbeitung, Tel. 089-721006-49