Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Erbregelungen

Durch Unfall oder Krankheit können wir in eine Situation geraten, in der wir nicht mehr selbstverantwortlich handeln und entscheiden können. Wie treffe ich Vorsorge für einen solchen Fall? Wie läuft eine amtliche Betreuung ab und kann ich diese vermeiden? Was versteht man unter einer Vorsorgevollmacht? Wie kann ich meine Erbfolge sinnvoll regeln, auch bei Kinderlosigkeit? Ist es besser zu schenken oder zu vererben, wann fällt Erbschaftsteuer bzw. Schenkungsteuer an? Anhand eines Fallbeispiels werden Regelungsmöglichkeiten aufgezeigt.
Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 20.10.2016
18:30 – 20:30 Uhr
Kursnummer D340646
Dozentin/Dozent Christiane Warnke
Zeitraum/Dauer 2016-10-20T18:30:0020.10.2016
Ort MünchenObergiesing
Volkshochschule
, Severinstr. 6
Gebühr 13,00 €
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 14
Info & Beratung Telefon (0 89) 27 37 34-50/-42