Medikamente und Nahrungsmittel - typische Wechselwirkungen

Zwischen Lebensmitteln und Arzneien können problematische Wechselwirkungen entstehen: Manchmal reicht ein Schuss Milch im Kaffee aus, um die Wirkung von Medikamenten zu beeinträchtigen oder ein Glas Grapefruitsaft, um Arzneimittelwirkungen gefährlich zu verstärken. Erfahren Sie, welche Wechselwirkungen zwischen Arzneien und Nahrungsmitteln typisch sind und wie Sie die Wirkung von Medikamenten optimieren können.
Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 17.11.2016
18:00 – 19:30 Uhr
Kursnummer D340160
Dozentin/Dozent Dr. Markus Zieglmeier
Zeitraum/Dauer 2016-11-17T18:00:0017.11.2016
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 20
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Dinah Fink, Fachgebietsleitung, Tel. 089-721006-53 Maria Kuhn, Sachbearbeitung, Tel. 089-721006-49