Urban Farming

Hochbeete, Hügelbeete und Co.

Hügelbeete und Hochbeete bieten viele Vorteile, z.B. wenn auf kleinem Raum rückenfreundlich gegärtnert wird oder der Boden für ein herkömmliches Beet nicht geeignet ist. Mit einem Kratergarten oder einer Sonnenfalle lässt sich ein besonderes Mikroklima erzeugen und ein Kartoffelturm ist eine gute Möglichkeit, knappe Anbauflächen zu vergrößern. Was ist bei Anlage und Aufbau solcher Beete zu beachten? Welche Materialien werden benötigt und welche Kulturen sind für die jeweilige Beetform am besten geeignet? Im Vortrag werden die verschiedenen Alternativen vorgestellt und individuelle Fragen beantwortet.
Der Kurs ist beendet.
Dienstag, 18.10.2016
18:30 – 20:30 Uhr
Kursnummer D323502
Dozentin/Dozent Annette Holländer
Zeitraum/Dauer 2016-10-18T18:30:0018.10.2016
Ort MünchenPasing
Volkshochschule
, Bäckerstr. 14
Gebühr 12,50 €
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Umwelt und Ökologie, Tel. (089) 93 94 89 - 31/65, oebz@mvhs.de