Cowspiracy

Regie: Kip Andersen, Keegan Kuhn, USA 2014, 90 Min., OmU

Der Film “Cowspiracy: Das Geheimnis der Nachhaltigkeit“ enthüllt die Auswirkungen der globalen Viehwirtschaft auf die Umwelt: die weltweite Fleisch- und Fischindustrie hat einen weit größeren Einfluss auf Klima und Umwelt schädigende Treibhausgase als sämtliche anderen Abgasemissionen zusammen. Darüber hinaus untersucht der Film, warum führende Umweltorganisationen diesem Thema kaum Beachtung schenken. Der Film entstand durch eine Crowdfunding-Aktion.
Kursnummer D249340
Dozentin/Dozent wird noch bekannt gegeben
Zeitraum/Dauer 2017-02-02T20:00:00do 20.00 Uhr 2.2.2017
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr Eintritt frei
Veranstaltungstyp Film
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung (089) 444 780-40/-41