Die Kunst des Vorlesens (Fortgeschrittene)

So vorzulesen, dass es wie erzählt klingt, dass man gebannt lauscht, hat mit vielen verschiedenen Fähigkeiten zu tun: dem ausreichenden Atembogen, der sparsamen und sinnentsprechenden Betonung, den erforderlichen Zäsuren, Tempi-Wechseln, Spannungsbögen, Nuancen in der Stimme und vor allem – dem Textverständnis. Es ist eine hohe Kunst. Sie trainieren präzises Artikulieren, lernen die gestützte Bauchatmung kennen, üben das genaue Hören/Zuhören und lesen selbst aus einer literarischen Lektüre vor.

Nur für Teilnehmer der bisherigen Anfängerkurse 2014 / 2015 / 2016.
ab Mittwoch, 11.01.2017, 18:00 Uhr
Kursnummer D262290
Dozentin/Dozent Sabine Kastius
Zeitraum/Dauer 2017-01-11T18:00:007x, 11.01.2017 - 22.02.2017
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 98,00 €
Plätze nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 8
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)