Mit Calibre eBooks verwalten, konvertieren und erstellen

Als Dozent nutzen Sie zunehmend auch eBook-Reader wie den Kindle oder Tablets wie das iPad zur Lektüre von Fachliteratur.
Mit der Gratis-Software Calibre lässt sich dieses virtuelle Bücherregal verwalten.
Das Programm konvertiert eBooks (auch PDFs) in nahezu jedes Format, es können damit sogar eBooks erstellt werden.
Der Kurs zeigt alle Einsatzmöglichkeiten der für Windows, Mac OS X und Linux verfügbaren Software.
Freitag, 21.10.2016
14:00 – 17:00 Uhr
Kursnummer D463583
Dozentin/Dozent Wilhelm Weller
Zeitraum/Dauer 2016-10-21T14:00:0021.10.2016
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 58,00 €
Veranstaltungstyp Mediencampus
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 8
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)