Die Wirkfaktoren gelingender Psychotherapien

Klaus Grawe und die Psychotherapieforschung

Warum welche Therapieverfahren wie wirken: den Laien erschließt sich dies nicht unbedingt. Schon 1994 postulierte der Schweizer Psychotherapieforscher Klaus Grawe (1943–2005) die Notwendigkeit eines schulenübergreifenden Ansatzes und arbeitete in einer Metaanalyse die fünf Wirkfaktoren für gelingende Psychotherapien heraus. Der Vortrag erläutert Grawes Forschungen und stellt einige integrative Ansätze vor.
Donnerstag, 08.12.2016
20:00 – 22:00 Uhr
Kursnummer D146064
Dozentin/Dozent Anne Lindenberg
Zeitraum/Dauer 2016-12-08T20:00:0008.12.2016
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Telefon (0 89) 72 10 06-36/ 38/ 39