Salben mit Heilkräutern selbst herstellen

Traditionelles Wissen neu entdeckt

Wollten Sie auch schon immer mal eine Kräutersalbe herstellen, dachten aber es sei zu kompliziert? Wir stellen Ihnen ein einfaches Basisrezept für die Salbenherstellung vor, welches Sie zu Hause leicht nachmachen und variieren können. Wir kochen vier verschiedene Salben aus Blüten, Nadeln oder Wurzeln. Verwendet werden Kräuter aus ökologischem Anbau bzw. aus Wildsammlung, in einer Basis aus Bienenwachs und anderen Naturprodukten. Sie erhalten ein ausführliches Skript, in dem Basiszutaten, Rezepte und Herstellung beschrieben sind sowie die Salben in ansprechenden Gläschen.
Samstag, 18.02.2017
09:30 – 16:30 Uhr
Kursnummer D323724
Dozentin/Dozent Gabi Streidl
Markus Hieber
Zeitraum/Dauer 2017-02-18T09:30:0018.02.2017
Pausen nach Absprache
Ort MünchenPasing
Volkshochschule
, Bäckerstr. 14
Gebühr
Kerngebühr 50,00 €
Materialgeld 18,00 €
Veranstaltungstyp Samstagsseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Umwelt und Ökologie, Tel. (089) 93 94 89 - 31/65, oebz@mvhs.de