Das Prinzregententheater und die Bayerische Theaterakademie August Everding

Das über hundertjährige Prinzregententheater mit seiner modernen Theatertechnik ist neben dem Bayreuther Festspielhaus der einzige Theaterbau, der die Theateridee Richard Wagners und die damit verbundene Architektur aufgreift. Heute ist es Sitz der Bayerischen Theaterakademie, einer Ausbildungsstätte für neun Theaterberufe. Die Besucher erhalten Einblick in den amphitheatralischen Zuschauerraum, die Bühne und - je nach Möglichkeit - in einen Teil der Werkstätten, in das Akademietheater und einige Betriebsräume.
Aufgrund enger Treppen und schmaler Gänge für Personen mit Gehbehinderung leider nicht geeignet.
Der Kurs muss leider entfallen.
Freitag, 02.12.2016
14:00 – 15:30 Uhr
Kursnummer D123732
Dozentin/Dozent Mitarbeiterin/Mitarbeiter des Hauses
Zeitraum/Dauer 2016-12-02T14:00:0002.12.2016
Ort MünchenBogenhausen
Treffpunkt: Prinzregententheater, Foyer
, Prinzregentenplatz 12
Gebühr 6,00 €
Veranstaltungstyp Führung
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 20
Info & Beratung Telefon: (0 89) 620820-14 (Birgit Möller-Arnsberg) Telefon: (0 89) 620820-11 (Winfried Eckardt)