Mundharmonika -- Blues-Harp

Anfänger

Seit dem 19. Jahrhundert wird dieses Instrument in der Richter-Stimmung in einer Ausführung mit zehn ungeteilten Tonkanälen und den für die damalige Volksmusik notwendigen zwei Akkorden hergestellt. Heute kommt diese Art der Mundharmonika vor allem in modernen Musikstilen wie z.B. Pop, Blues und Funk zum Einsatz. Auf der Blues-Harp wird (im Gegensatz zur sogenannten Wanderharmonika) jeweils nur ein Zieh- und Anblaston erzeugt.
Einführung für Teilnehmer ohne musikalische Vorkenntnisse; Anblastechnik, Tonbelegung, akustische Effekte, Bending (Spieltechnik für Töne, die auf dem Instrument nicht vorgesehen sind); Repertoire: u.a. Folk-Songs.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Thomas Hippe, Telefon 0171-6583670.
Der Kurs ist beendet.
ab Freitag, 11.11.2016, 18:00 Uhr
Kursnummer D275190
Dozentin/Dozent Thomas Hippe
Zeitraum/Dauer 2016-11-11T18:00:002x, 11.11.2016 - 12.11.2016
Ort MünchenAm Hart
Volkshochschule
, Troppauer Str. 10
Gebühr 63,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 10
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (0 89) 44 47 80-61/62/21