Lachworkshop und Theater

"Wir lachen nicht, weil wir glücklich sind, wir sind glücklich, weil wir lachen". Durch Übungen und Spiele entsteht eine Atmosphäre, in der das "Lachen ohne Grund" möglich wird: Es entspannt und löst eingefahrene Verhaltensmuster. Damit schaffen wir gelöst den Übergang zum Schauspieltraining: Durch gezielte schauspielerische Übungen und Improvisationen lernen wir, unsere Persönlichkeit und unsere Ausdrucksmöglichkeiten neu und spielerisch zu entdecken und darzustellen. Wir bauen Blockaden ab, die uns am freien Ausdruck hindern und wir entwickeln Theaterszenen.
Das Linklater-Stimmtraining und Sprachübungen unterstützen uns dabei durch Kräftigung unserer Stimme, ebenso gezielte Körper- und Atemübungen.
Die Dozentin ist Schauspielerin, Regisseurin und Dozentin für Schauspiel und Sprache.

Es sollte die Bereitschaft bestehen, sechs Zeilen Text auswendig zu lernen, wobei der Text noch bekanntgegeben wird.
ab Freitag, 27.01.2017, 18:00 Uhr
Kursnummer D840059
Dozentin/Dozent Susanne Bentzien
Zeitraum/Dauer 2017-01-27T18:00:0027.01.2017 - 29.01.2017
Beginn: Freitag, 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, 14:00 Uhr
Ort Berg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See
, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Übernachtung 100,00 €
Kerngebühr 90,00 €
Essen 30,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung (0 81 51) 96 20-0. Die Zimmer sind eine Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Gerne holen wir Sie an der Bushaltestelle Abzw. Leoni um 17.25 Uhr ab - wir bitten vorab um eine telefonische Information.