Vegane Pflege

Natürliche Kosmetika selbst hergestellt

In diesem Kurs trifft alt bewährtes Wissen der Pflanzenheilkunde auf den neuen Trend, bewusst auf tierische Produkte zu verzichten. Schwierig wird es aber beim Erwerb von Salben und Pflegeprodukten, da sich darin oft viele tierische Zutaten finden. In diesem Kurs werden gemeinsam rein pflanzliche Salben und Pflegeprodukte hergestellt, anhand von einfachen Basisrezepten, die Sie zu Hause leicht nachmachen und variieren können. Sie erhalten ein ausführliches Skript, in dem vegane Basiszutaten, Rezepte und die Herstellung beschrieben sind.
Sonntag, 22.01.2017
09:30 – 16:30 Uhr
Kursnummer D323736
Dozentin/Dozent Gabi Streidl
Markus Hieber
Zeitraum/Dauer 2017-01-22T09:30:0022.01.2017
Pausen nach Absprache
Ort MünchenHasenbergl
Volkshochschule
, Blodigstr. 4
Gebühr
Kerngebühr 50,00 €
Materialgeld 19,00 €
Veranstaltungstyp Sonntagsseminar
Plätze nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Umwelt und Ökologie, Tel. (089) 93 94 89 - 31/65, oebz@mvhs.de