Agitato: Gaetano Donizetti - "La Favorite"

Opernwerkstatt an der Bayerischen Staatsoper

In Donizettis heute selten gespielter tragischer Oper „La Favorite“ sind die Protagonisten Fernando und Leonore großen Gefühlen, schweren Glaubenskonflikten und strikten Moralvorstellungen ausgesetzt. Das Libretto von Alphonse Royer, Gustave Vaëz und Eugène Scribe ist also eine ideale Vorlage, für die expressive und empfindsame Musik des Meisters des Belcanto.
Die aktive und intensive Beschäftigung mit dem Text und den Rollen verschafft Einblicke in das Werk, seine Spannungsbögen sowie den Ansatz der Neuinszenierung von Amélie Niermeyer an der Bayerischen Staatoper.
Ursula Gessat, Musiktheaterpädagogin an der Bayerischen Staatsoper, wird diesen Workshop auf einer der Probebühnen der Bayerischen Staatsoper leiten. Nach Möglichkeit kommen Künstler aus dem Produktionsteam als Gesprächspartner hinzu.
In Kooperation mit der Volkshochschule Pullach.
Der Kurs ist beendet.
Mittwoch, 12.10.2016
17:00 – 20:00 Uhr
Kursnummer D270202
Dozentin/Dozent Ursula Gessat
Zeitraum/Dauer 2016-10-12T17:00:0012.10.2016
Ort MünchenInnenstadt
Bayerische Staatsoper
, Marstallplatz 5
Gebühr 18,00 €
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 13
Info & Beratung Telefon (0 89) 44 47 80-61/62/21