Kreativer Tanz und Tanzimprovisation -- Körpertheater mit Sprache, Text und Stimme

Im Wort Körpersprache wird der enge Bezug von Bewegung und Stimme ganz deutlich. Die Wechselwirkung zwischen diesen Ausdrucksformen bietet viel Stoff und Freiraum für fantasievolle Experimente. Wörter und Texte verkörpern, eine eigene Tanzsprache gestalten, Bewegung vertonen und beschreiben, Stimmungen und mit der Stimme darstellen. Nach dem Aufwärmtraining heißt es "Raus mit der Körpersprache". Aus der kreativen Verbindung von Tanz und theatralem Ausdruck entstehen Improvisationen und kleine Kompositionen, allein, zu zweit, in der Gruppe.

Für Anfänger ohne Vorkenntnisse bis Fortgeschrittene.
ab Samstag, 04.02.2017, 11:00 Uhr
Kursnummer D265324
Dozentin/Dozent Silvia Andersen
Gunther J. Henne
Zeitraum/Dauer 2017-02-04T11:00:002x, 04.02.2017 - 05.02.2017
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 50,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)