Pantomime - Theater ohne Worte

Pantomime ist hauptsächlich Improvisationstheater: authentische Mimik, Körperhaltung und Körperbewegungen können fast ohne aktives Zutun entstehen. Lernen Sie, sich selbst zu spüren, die Gefühle fließen zu lassen und dadurch bewussten Zugang zu Ihrer Körpersprache zu finden! Natürlich erlernen Sie auch in das pantomimische Handwerk, vor allem die Illusionstechnik, um im kleinen Kreis oder auf der Bühne pantomimische Stücke vorführen zu können. Aus seiner europaweiten Praxis weiß Wolfgang Fendt, alias „Il Mimo“: Pantomime wird von allen Menschen verstanden und geht dank der Intensität zu Herzen.
ab Samstag, 18.02.2017, 10:00 Uhr
Kursnummer D262261
Dozentin/Dozent Wolfgang Fendt
Zeitraum/Dauer 2017-02-18T10:00:002x, 18.02.2017 - 19.02.2017
Pausen nach Absprache
Ort MünchenFürstenried-Ost
Volkshochschule
, Forstenrieder Allee 61
Gebühr 66,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)