Astrofotografie – Wunder des Nachthimmels

Sie möchten mit einfachen Mitteln Sterne, Planeten und Kometen fotografieren? Sie interessieren sich für Landschaften mit Sternstrichspuren oder "Hubble Bilder"? Der Kurs bietet einen Überblick, welche Himmelsobjekte sie mit einer normalen Spiegelreflex- oder Systemkamera wie, wo und wann aufnehmen können. Langzeitbelichtung, Zeitraffer, "Seeing" und Lichtverschmutzung werden erklärt, die theoretischen Grundlagen werden vermittelt und bei der Exkursion umgesetzt. Sie werden überrascht sein, was Ihre Ausrüstung alles kann, und sie erhalten Hinweise auf hilfreiche Apps und Internetseiten. (www.clausduerr.de)
ab Mittwoch, 18.01.2017, 18:30 Uhr
Kursnummer D253145
Dozentin/Dozent Claus Dürr
Zeitraum/Dauer 2017-01-18T18:30:004x, 18.01.2017 - 08.02.2017
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 53,00 €
Plätze nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 8
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (089) 4800661-83/84