Das hast du aber gut gemacht!

Zum feinen, aber bedeutsamen Unterschied zwischen Lob und Ermutigung

Loben ist etwas in Verruf geraten. Loben – so heißt es – fördere Narzissmus. Was ist da dran? Wie kann man Positives anerkennen und Menschen, gleich welchen Alters, fördern? Der Vortrag führt ein in das Thema „Encouraging“, erläutert die unterschiedliche Wirkung von Lob und Ermutigung und zeigt viele praktische Beispiele.
Dienstag, 21.02.2017
20:00 – 21:30 Uhr
Kursnummer D146076
Dozentin/Dozent Sabine Scherz
Zeitraum/Dauer 2017-02-21T20:00:0021.02.2017
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Telefon (0 89) 72 10 06-36/ 38/ 39