Jüdisches Leben in München einst und jetzt

Heute, mehr als 70 Jahre nach dem Ende des Völkermords an den Juden Europas, pulsiert jüdisches Leben in München mit einer Kraft und in einer Vielfalt, wie noch vor wenigen Jahren kaum jemand zu hoffen gewagt hätte. Wir begeben uns auf einen Rundgang, der zu ausgewählten Orten jüdischen Lebens, Schaffens, Glaubens und Leidens führt, und versuchen damit, die immer wieder gefährdete Tradition jüdischer Existenz und Kultur in München seit dem Mittelalter anschaulich zu machen.
Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 09.10.2016
14:00 – 16:00 Uhr
Kursnummer D110838
Dozentin/Dozent Gerd Modert
Zeitraum/Dauer 2016-10-09T14:00:0009.10.2016
Ort MünchenAltstadt
Treffpunkt: gegenüber Dallmayr
, Dienerstr. 14
Gebühr 5,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Führung
Plätze
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Telefon (0 89) 72 1006-31/30