Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung

AT und PME sind zwei bewährte Entspannungsverfahren, um Körper und Geist in Einklang zu bringen. Welches Verfahren ist für Sie am besten geeignet, und wie können Sie diese Techniken für sich am besten nutzen und kombinieren? Erfahren Sie, wie Sie Ihren Körper durch Muskelanspannungen, Gedanken und bildhafte Vorstellungen steuern und bewusst wahrnehmen können, um durch diese tiefe Entspannung einen gesünderen Umgang mit sich selbst zu entwickeln.
ab Montag, 09.01.2017, 18:00 Uhr
Kursnummer D351265
Dozentin/Dozent Sabine Berger
Zeitraum/Dauer 2017-01-09T18:00:006x, 09.01.2017 - 13.02.2017
Ort MünchenInnenstadt
Volkshochschule
, Lindwurmstr. 127 Rgb
Gebühr 53,00 €
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Anmeldung: (089) 48006-6239 Auskunft: (089) 721006-41/-49