Der Iran ist ganz anders

Die herzliche Gastfreundschaft der Menschen, das kulturelle Erbe und vielgestaltige Landschaften verbinden sich im Iran zu einem großartigen Gesamterlebnis. Eindrucksvoll sind die Jahrtausende alte Zikkurat von Tschoga Zanbil, die höfische Kunst Isfahans mit einer unglaublichen Vielfalt von Moscheen und Palästen, die Literaturverbundenheit der Bewohner der alten Gartenstadt Shiraz, die lebendige Hauptstadt Teheran und erholsame Küstenstreifen am Kaspischen Meer. Besonders das Jetzt und Heute wird manchen überraschen.
Der Kurs ist beendet.
Montag, 21.11.2016
19:30 – 21:00 Uhr
Kursnummer D183630
Dozentin/Dozent Ernst W. Koelnsperger
Zeitraum/Dauer 2016-11-21T19:30:0021.11.2016
Ort MünchenHadern
Guardini90
, Guardinistr. 90
Gebühr 9,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Digitale Bildpräsentation
Plätze
max. Teilnehmerzahl: 18
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Cordula Starke Tel. (089) 44 47 80-10 E-Mail: cordula.starke@mvhs.de