Selbstverteidigung und Zivilcourage

Ein starkes Selbstbewusstsein sowie Kenntnisse über Selbstschutz- und Selbstverteidigungstechniken schützen Sie und Andere vor gefährlichen Situationen und helfen, sich im Notfall besser behaupten zu können. Sie lernen sowohl verbale wie körperliche Strategien kennen, um in belästigenden und bedrohlichen Situationen im Rahmen Ihrer Möglichkeiten entsprechend reagieren zu können.
Samstag, 11.02.2017
13:00 – 18:00 Uhr
Kursnummer D352815
Dozentin/Dozent Peter Usselmann
Zeitraum/Dauer 2017-02-11T13:00:0011.02.2017
Pausen nach Absprache
Ort MünchenInnenstadt
Volkshochschule
, Lindwurmstr. 127 Rgb
Gebühr 33,00 €
Veranstaltungstyp Samstagsseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Anmeldung: (089) 48006-6239 Auskunft: (089) 721006-45