München und seine düsteren Geheimnisse

An vertrauten Orten, hinter schönen Fassaden, verbirgt sich Geheimnisvolles und oft Schauriges. Der Geist des Alten Münchens will wieder entdeckt werden. Auf den Spuren des Mittelalters treffen wir den Henker, den kopflosen Raubritter, dunkle Gestalten, aber auch Tugend und Ehrsamkeit.
Diese Führung ist eine Fortsetzung von G´schichten in Bayerischer Mundart, die alle unter die Haut gehen.
Sonntag, 16.10.2016
18:00 – 20:00 Uhr
Kursnummer D121034
Dozentin/Dozent Karin Ostberg
Rosanna Ferrarezi-Gebauer
Zeitraum/Dauer 2016-10-16T18:00:0016.10.2016
Ort Altstadt
Treffpunkt: Mariensäule
, Marienplatz
Gebühr 10,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Führung
Plätze noch genügend Plätze frei
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Telefon (0 89) 72 1006-31/30