mit&ohne

Das Münchener Kammerorchester mit und ohne Dirigent*in

Im aktuellen Konzertbetrieb leiten Dirigent*innen nicht nur die Orchester, sie stehen auch als Stars im Mittelpunkt der öffentlichen Aufmerksamkeit. Das war nicht immer so. Lange leitete der Konzertmeister vom ersten Pult oder vom Cembalo aus Proben und Aufführungen.

Das MKO pflegt beide Traditionen. Das neue Format "mit&ohne" von MKO und MVHS beschäftigt sich mit der Frage, worin der Unterschied beider Arbeitsweisen besteht. Wie wird eine Interpretation auch ohne die "führende Hand" entwickelt, und welche musikalischen Kriterien machen eine Orchesterleitung unverzichtbar?

Nicht allein das Ergebnis, also das Konzert am Ende, steht im Fokus, sondern die Zuhörer*innen sind bei der Probenarbeit dabei und erleben, wie Prozesse in beiden Konstellationen initiiert und umgesetzt werden. Über das Was, Wie und Warum spricht Michael Weiss, Cellist des MKO, mit den Musikerinnen und Musikern und dem Chefdirigenten Clemens Schuldt. Dieser intensive Nachmittag bietet spannende und selten gewährte Einblicke bei Einführung, moderierter Probe, Konzert und anschließendem Get-together von Orchester und Publikum bei einem Glas Wein.

 

 

Programm:

(aus) Arnold Schönberg - Streichquartett Nr. 2 fis-Moll op. 10, Fassung für Streichorchester

 

Mäßig (moderato)

Sehr rasch

 

Joseph Haydn - Sinfonie Nr. 59 A-Dur Hob. I:59

 

 

Münchener Kammerorchester

Dirigent: Clemens Schuldt

Konzertmeister: Daniel Giglberger

Moderation: Michael Weiss, Cellist des MKO

 

 

Ein Projekt von Münchner Volkshochschule und Münchener Kammerorchester im Rahmen der Kulturvermittlung im Gasteig HP8

Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 20.03.2022
16:00 – 20:00 Uhr
KursnummerO270021
Dozentin/Dozent Münchener Kammerorchester
Zeitraum/Dauer2022-03-20T16:00:0020.03.2022
OrtMünchenMVHS im HP8
Gasteig HP8, Hans-Preißinger-Str. 8
Gebühr 35,00 €
Einzelkarten-Preis
ermäßigte Studentenkarten € 15,- Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon: (089) 48006 -6716/6717/6715