Philip Zölls

  • Geboren 1981 in München
  • 2001-2007: Studium der Geschichtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München
    Nebenfächer: Mittelalterliche Geschichte und politische Wissenschaften
    Abschluss: Magister Artium
  • 2005: Praktikum bei der Ausstellung "XENOPOLIS"
  • 2008: Dozent an der Münchner Volkshochschule:
    Leitung einer Geschichtswerkstatt zum Thema Migration
  • 2008: wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Ausstellung "Crossing munich. Orte, Bilder und Debatten der Migration in München."
  • Seit Oktober 2008 Promotion zum Thema: Politiken der Migration. Gouvernementalität und Migration von 1949 bis 1979.