Zum Hauptinhalt springen

Foucault: Die Geburt der Biopolitik

"Die Geburt der Biopolitik" ist der zweite Band der Geschichte der Gouvernementalität, die Michel Foucault in den Jahren 1977/78 als Vorlesung am Collège de France gehalten hatte. Zeitgleich mit der Geburt des neuzeitlichen Staates formieren sich moderne Subjekte. Mehr noch, indem der moderne Staat die Menschen regiert, macht er aus ihnen - der neuen Staatsform entsprechend - Subjekte. Ein liberaler Staat etabliert nicht nur ein System, das individuelle Freiheiten garantiert und vermehrt, sondern er bringt liberale Subjekte überhaupt erst hervor.

    ab Mittwoch, 18.01.2023, 20:00 Uhr
  • Kursnummer: P135320 
  • Zeitraum/Dauer: 1x Mi. 18.01.2023 20:00 - 21:30 Uhr
  • Zeitraum/Dauer:
    Mi. 18.01.2023
    20:00 - 21:30 Uhr
  • 1 Termin
    Dozent*in:
    Tran, M.A. Tuan
    M.A. Tuan Tran
    Gebühr:
    Normalgebühr
    8,00 €
    Schüler*innen/Studierende
    6,00 €
    Ort: MVHS im HP8
    Gasteig HP8
    Hans-Preißinger-Str. 8
    Veranstaltungstyp: Vortrag
    Barrierefreiheit: Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
    MVHS-Card: Auch mit MVHS-Card
    Info & Beratung:
    Telefon (089) 48006-6560 Dr. Robert Mucha
    ab Mittwoch, 18.01.2023, 20:00 Uhr
  • Kursnummer: P135320 
  • Zeitraum/Dauer: 1x Mi. 18.01.2023 20:00 - 21:30 Uhr
  • Zeitraum/Dauer:
    Mi. 18.01.2023
    20:00 - 21:30 Uhr
  • 1 Termin
    Dozent*in:
    Tran, M.A. Tuan
    M.A. Tuan Tran
    Gebühr:
    Normalgebühr
    8,00 €
    Schüler*innen/Studierende
    6,00 €
    Ort: MVHS im HP8
    Gasteig HP8
    Hans-Preißinger-Str. 8
    Veranstaltungstyp: Vortrag
    Barrierefreiheit: Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
    MVHS-Card: Auch mit MVHS-Card
    Info & Beratung:
    Telefon (089) 48006-6560 Dr. Robert Mucha

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.