Dr. Schmitt-Vorster, Angelika

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

1992-1999: Studium der Kunstgeschichte, Klassischen Archäologie und Germanistik  in Freiburg, Edinburgh und München; Abschluß: Magister Artium

1999-2000: Fortbildung: Personalarbeit und Personalentwicklung, Praktikum und Tätigkeit im Bereich Personalrecruiting 

1999-2005: Promotion in München: „Pro Deo et Populo: Die Porträts Kaiser Josephs II. (1765 – 1790): Untersuchungen … zum Kaiserbildnis im Zeitalter der Aufklärung.

Seit 2011: Museums-, Ausstellungs- u. Stadtführungen bei der Bayerischen Schlösserverwaltung, dem Bayerischen Volksbildungsverband und der Kunsthalle der Hypokulturstiftung 

2012-2014: Fortbildungen: Münchner Stadtgeschichte beim Institut Bavaricum, München; Ausbildung in Psycho-Physiognomik bei Homoeocampus, München

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

ein Ort des beständigen Lernens und der gegenseitigen Anregung; ein Ort, an dem sich Menschen begegnen und Wissen austauschen.

 

Dr. Angelika Schmitt-Vorster ist an der MVHS seit 2013 tätig und arbeitet als Dozentin im 

Fachgebiet MVHS im Museum.


Title Start City District Status
In einem neuen Licht. Kanada und der ImpressionismusAusstellungsführungen ab 1. Oktober bis 17. November 2019Tue 01.10.2019 15:30 hrsAltstadt
Die Fäden der Moderne. Matisse, Picasso, Miró ... und die französischen GobelinsAusstellungsführungen ab 6. Dezember 2019 bis 8. März 2020Fri 06.12.2019 15:30 hrsAltstadt
  • Places available
  • Limited places available
  • Course is full, waiting list available
  • Course no longer available