Die Großen der Literatur

Vergil: Die Aeneis

Publius Vergilius Maro erhielt von Kaiser Augustus den Auftrag für ein römisches Nationalepos. Obwohl die Aeneis unvollendet ist, handelt es sich um einen der prägenden Texte der Weltliteratur: Das Epos erzählt von Aeneas' Flucht aus dem belagerten Troja, gefährlichen Irrfahrten, von seiner unglücklichen Liebe zur Karthager-Königin Dido, und von der Staatsgründung in Italien. Figuren, Handlung und Situationen erinnern an Homers Ilias und Odyssee. In der Art der Darstellung hat Vergil jedoch etwas völlig Neues gewagt und wurde zum Vorbild für künftige Autorengenerationen.
20.06.2021
18:00–19:30 Uhr
8,00 €

Full Details
Die Großen der Literatur: Vergil - Die Äneis
27.06.2021
18:00–19:30 Uhr
8,00 €

Full Details
Die Großen der Literatur: Vergil - Die Äneis
04.07.2021
18:00–19:30 Uhr
8,00 €

Full Details
Die Großen der Literatur: Vergil - Die Äneis
11.07.2021
18:00–19:30 Uhr
8,00 €

Full Details
Die Großen der Literatur: Vergil - Die Äneis
18.07.2021
18:00–19:30 Uhr
8,00 €

Full Details
Die Großen der Literatur: Vergil - Die Äneis
Course NumberM244310
TeacherM.A. Philipp Imhof
Duration2021-06-20T18:00:005 x so 18.00 bis 19.30 Uhr 20.6. bis 18.7.2021
LocationMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Fees 40,00 €
einzeln buchbar, Anmeldung erforderlich
Course TypeVortragsreihe
No. of Places Places available
Maximum Number of Participants: 16
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
Information & Guidance(089) 48006-6728/6194