Augentraining und Jonglieren

Augen, Gehirn und Körper aktivieren

Sehen findet im Gehirn statt. Augentraining und Jonglieren sind eine ideale Kombination, um Augen und Gehirn zu aktivieren. Dabei ist nicht entscheidend, ob man zu Beginn mit einem, zwei oder drei Bällen jongliert. Durch das Jonglieren-Lernen können lebenslang Gehirnzellen wachsen. Die Beweglichkeit, Ausdauer, Konzentration und das Körpergefühl werden gefördert. Durch diese ganzheitliche Herangehensweise werden die Augen entspannt und die Sehkraft gestärkt. Bewegung macht beweglich - das gilt auch für die Augen.

Saturday, 04.07.2020
10:00 – 17:00 hrs
Course NumberK341320
TeacherBrigitte Colin
Duration2020-07-04T10:00:0004.07.2020
Breaks on agreement
LocationMünchenHasenbergl
Volkshochschule, Blodigstr. 4
Fees 37,00 €
Course TypeSaturday Seminar
No. of Places Places available
Maximum Number of Participants: 12
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239

Fachliche Beratung: (089) 48006-6572 oder dinah.fink@mvhs.de