Federico Fellini zum 100. Geburtstag

Mit "La Strada" gelang Federico Fellini 1954 der internationale Durchbruch. In einer berührenden Mischung aus Melodrama und Sozialstudie erzählt der Film die Geschichte des gewalttätigen Schaustellers Zampano und seiner naiven Assistentin Gelsomina: Zwei Ausgestoßene am Rande der Gesellschaft, die mit dem Zirkus übers Land ziehen. Obwohl ganz dem Neorealismus verpflichtet, ist schon Fellinis eigene Handschrift in der Vorliebe für groteske Figuren und für das Absurde unter der Oberfläche des Alltäglichen spürbar.
Filmvorführung mit Einführung und Diskussion.
In Kooperation mit Kultur in Hadern.
Friday, 24.01.2020
19:00 – 21:30 hrs
Course NumberJ249075
TeacherM.A. Philipp Imhof
Duration2020-01-24T19:00:0024.01.2020
LocationMünchenHadern
Guardini90
, Guardinistr. 90
Fees 7,00 €
Remaining tickets available on site
Course TypeLecture
No. of Places Places available
MVHS-Cardalso with MVHS-Card
Information & Guidance (089) 48006-6728/6194