100 Jahre Bauhaus: Auf den Spuren des Keramikkünstlers Otto Lindig

Deutliche Formenkontraste und lebendig fließende Umrisse kennzeichnen Otto Lindigs Entwürfe jener Zeit. Im Wesentlichen basieren diese auf zwei variantenreich verwendeten Grundtypen: der üppig gedrückten Kugel auf gekehltem Standfuß mit glockenförmig
ausschwingendem Hals einerseits, andererseits der eher strengen Kanne, die einen eiförmigem Korpus in sanftem Fluss mit leicht ausschwingenden Hals verbindet. Lassen Sie sich von diesen Arbeiten inspirieren und finden Sie anschließend Ihren eigenen Weg. Die Stücke werden in Aufbautechnik gefertigt.
The course unfortunately has to be cancelled.
Sunday, 20.10.2019
12:00 – 21:00 hrs
Course NumberJ225200
TeacherGabriele Gottschalk
Duration2019-10-20T12:00:0020.10.2019
LocationMünchenMilbertshofen
Werkhalle
, Frohschammerstr. 14a
Fees
Course Fee 78,00 €
Kiln Costs 6,00 €
Course TypeSonntagsworkshop
No. of Places Places available
Maximum Number of Participants: 8
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6718