Zwischen Trump-Effekt und Chinas Aufstieg -- wie positionieren sich Deutschland und die Europäische Union?

Handelssanktionen, die Mauer zu Mexiko und die Spaltung der Gesellschaft prägen die USA unter der Regierung Trump. Gleichzeitig verändern sich die globalen sicherheits- und außenpolitischen Rahmenbedingungen. Die Hegemonialbestrebungen Chinas werden zunehmend deutlich: ökonomisch, politisch und kulturell. Welche Herrschaftsstrategien verfolgen die beiden Weltmächte? Wie positionieren wir uns in Deutschland und der EU an der Schwelle zu den neuen internationalen Konflikten?
The course has finished.
Wednesday, 13.11.2019
20:00 – 21:30 hrs
Course NumberJ110500
TeacherDr. Emilio Astuto
Duration2019-11-13T20:00:0013.11.2019
LocationMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Fees 6,00 €
Remaining tickets available on site
Course TypeLecture
No. of Places Places available
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
MVHS-Cardalso with MVHS-Card
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6551