Medieneinsatz in Sprachförderung und Literacy-Erziehung

Online-Seminar

Angebote und Aktivitäten zur Sprachförderung können schon früh ansetzen und sollten bei Zwei- bis Sechsjährigen auf keinen Fall fehlen. Sprachspiele, Kniereiter, Abzählreime, einfache Gedichte und natürlich Märchen begeistern Kinder schon seit Generationen. Im Zuge der Corona-Pandemie sind digitale Materialen dazu in den Vordergrund gerückt und immer mehr entstanden - auch zur Bilderbuchbetrachtung, zum Vorlesen und Selberlesen. Im Mittelpunkt stehen konkrete Tipps für Quellen, Kriterien für die Auswahl und die praktische Umsetzung.

Die Teilnehmenden bekommen ganz konkrete Möglichkeiten an die Hand, wie sie bei und mit „ihren“ Kindern die Freude am Sprechen und Lesen mit Kinderlyrik und -literatur wecken und auch den Familien niedrigschwellige Tipps für gemeinsame Sprachförderung mit Spaß geben können – übrigens auch und gerade für Deutsch als Zweitsprache.

Dieser Kurs ist nur für in München tätige Tagesbetreuungspersonen buchbar. Bitte melden Sie sich per E-Mail an unter tagesbetreuungspersonen@mvhs.de und teilen Sie uns mit, von wem Sie Ihre Pflegeerlaubnis erhalten haben (Vor- und Nachname).
Tuesday, 31.05.2022
18:00 – 21:15 hrs
Course NumberO470003
TeacherStefanie Lindl-Fischer
Duration2022-05-31T18:00:0031.05.2022
Breaks on agreement
LocationOnline
Fees
Course Fee 15,00 €
MVHS Dozenten 0,00 €
Course Fee 0,00 €
Dieser Kurs ist nur für in München tätige Tagespflegepersonen buchbar. Bitte melden Sie sich per E-Mail an unter tagesbetreuungspersonen@mvhs.de und teilen Sie uns mit, von wem Sie Ihre Pflegeerlaubnis erhalten haben (Vor- und Nachname).
Course TypeOnline Course
No. of Places Limited places available
Maximum Number of Participants: 8