Supermassive Schwarze Löcher

Keine anderen Objekte bündeln so viel Materie auf engstem Raum wie supermassive Schwarze Löcher. Mit mehr als dem millionenfachen der Sonnenmasse befinden sich diese Giganten im Zentrum fast jeder Galaxie. Befindet sich genug Materie in der Nähe eines supermassiven Schwarzen Loches, können durch dessen enormes Schwerefeld gigantische Energieausbrüche erzeugt werden. Doch wie entstehen supermassive Schwarze Löcher und welche Rolle spielen sie für die Entwicklung von Galaxien?
Tuesday, 02.07.2019
18:00 – 19:30 hrs
Course NumberI311652
TeacherDr. Lisa Steinborn
Duration2019-07-02T18:00:0002.07.2019
LocationMünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Fees 7,00 €
Remaining tickets available on site
Course TypeLecture
No. of Places Places available
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
MVHS-Cardalso with MVHS-Card
Information & Guidance Telefon (089) 4 80 06 65 - 60/71 Dr. Hermann Schlüter