Zentralasien - auf alten Karawanenwegen entlang der Seidenstraße

Kirgistan, Tadschikistan, Usbekistan

Noch heute spürt man im Herzen Zentralasiens den Atem der legendären Seidenstraße, auf der nicht nur kostbare Waren transportiert, sondern auch Religionen und Kulturen verbreitet wurden. Geschichtsträchtige Karawanenwege ziehen durch majestätisches Hochgebirge, farbenfrohe Wüstenlandschaften und fruchtbare Täler zu den prächtigen Oasenstädten. Großartige Meisterwerke islamischer Architektur, quirlige orientalische Basare und umwerfende Gastfreundlichkeit der warmherzigen Menschen üben auf Reisende unvergessliche Faszination aus.
The course has finished.
Monday, 08.10.2018
18:00 – 19:30 hrs
Course Number H183365
Teacher Marina Novikova
Duration 2018-10-08T18:00:0008.10.2018
Location MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Fees 8,00 €
Remaining tickets available on site
Course Type Digitale Bildpräsentation
No. of Places Places available
Accessibility Entrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
MVHS-Card also with MVHS-Card
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: malgorzata.maj-kladen@mvhs.de; cordula.starke@mvhs.de