Toskana - Kunst und Kultur im Land der Zypressen

Für Kunstliebhaber und Italienkenner besitzen die sanft gewellten Hügel zwischen Florenz und Siena seit jeher eine unwiderstehliche Anziehungskraft. Nirgendwo sonst ist die Dichte an Kunstwerken und Architekturensembles aus der Zeit des Trecento bis Cinquecento vergleichbar. Faszinierend sind nicht nur Florenz, Siena und Pisa. Auch die Alabasterstadt Volterra, Lucca mit San Michele in Foro, Pistoia mit dem Silberaltar, Arezzo mit Pieve und San Francesco, Cinque Terre am Mare Tyrrhenum und die Abtei Sant Antimo begeistern.
Tuesday, 29.01.2019
19:00 – 20:30 hrs
Course Number H183225
Teacher Gerhard Nörr
Duration 2019-01-29T19:00:0029.01.2019
Location GrünwaldGrünwald
Bürgerhaus Römerschanz
, Dr.-Max-Str. 1
Fees 7,00 €
Remaining tickets available on site
Course Type Digitale Bildpräsentation
No. of Places Places available
Maximum Number of Participants: 18
Accessibility Entrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
MVHS-Card also with MVHS-Card
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: malgorzata.maj-kladen@mvhs.de; cordula.starke@mvhs.de