Pragmatismus und die zukunftsorientierte Demokratie

Der Pragmatismus ist eine Strömung der nordamerikanischen Philosophie, die sich als Antwort auf die Krisen des 20. Jahrhunderts herausgebildet hat. Die Grundidee besteht darin, eine Form philosophischen Nachdenkens zu entwickeln, die stark problemorientiert ist und experimentell vorgeht. Gerade angesichts ökologischer Herausforderungen erscheint dieser Ansatz aktueller denn je. Ausgehend von W. James und J. Dewey ist zu fragen, welchen Beitrag diese Strömung liefern kann um unsere Demokratie nachhaltig und zukunftsorientiert zu gestalten.
The course has finished.
Monday, 26.11.2018
20:00 – 21:30 hrs
Course Number H131563
Teacher Prof. Dr. Michael Reder
Duration 2018-11-26T20:00:0026.11.2018
Location MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Fees 7,00 €
Remaining tickets available on site
Course Type Lecture
No. of Places Places available
Accessibility Entrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
MVHS-Card also with MVHS-Card
Information & Guidance Fachgebiet Philosophie, Tel. (089) 4 80 06-65 60/71
hermann.schlueter@mvhs.de, silvia.keil@mvhs.de