Alles anders in Indien? Raum-, Körper- und Zeitverständnis in Sprache und Denken Südasiens

Gedanken über den Raum

In einem Zyklus von drei Vorträgen sollen Raum-, Körper- und Zeitverständnis in der indischen Weltanschauung näher betrachtet werden. Diese Konzepte sind für die Orientierung und für Entscheidungen des Menschen grundlegend. Dass sie aber auch kulturspezifisch sind und sich unterscheiden können, fällt uns erst dort auf, wo verschiedene Kulturen aufeinander treffen. An dieser Stelle beginnt unsere kleine Reise zu unvertrauten metaphysischen Positionen, die nicht abstrakt bleibt, sondern auch den Zusammenhang von Normen und Sprache, Dialogfähigkeit und Zusammenleben umfasst. Die Vortragsreihe lädt dazu ein, die besonderen Ordnungsstrukturen des indischen Weltbildes kennenzulernen und dadurch neu auf Vertrautes zu blicken.

 

Fortsetzung der Vortragsreihe "Alles anders in Indien? Raum-, Körper- und Zeitverständnis in Sprache und Denken Südasiens":

21.11. "Das indische Körperbild" (P139062)

28.11. "Gedanken zur Zeit" (P139063)

Monday, 14.11.2022
19:00 – 20:30 hrs
Course NumberP139061
TeacherEva-Maria Glasbrenner
Duration2022-11-14T19:00:0014.11.2022
LocationOnline
Fees
Pupils/Students 6,00 €
Course TypeOnline Presentation
No. of Places Places available
MVHS-Cardalso with MVHS-Card
Information & Guidance Telefon (089) 48006-6560 Dr. Robert Mucha