Gustav Klimt, Koloman Moser, Otto Wagner - die Wiener Secession

1897 gründeten der Maler Gustav Klimt, der Maler und Designer Koloman Moser und der Architekt Otto Wagner unter dem Namen "Secession" eine neue Kunstvereinigung, deren Leitspruch "Der Zeit ihre Kunst. Der Kunst ihre Freiheit" sich im Secessionsstil manifestierte. Neben Paris (1884) und München (1892) zählt die "Wiener Secession" zu den wichtigsten Sezessionsbewegungen in Europa, die sich um 1900 von den tradierten Strukturen der Kunst und den sie repräsentierenden Künstlervereinigungen lossagten.
Tuesday, 06.08.2019
10:30 – 12:00 hrs
Course Number I218070
Teacher Walbi Vervier
Duration 2019-08-06T10:30:0006.08.2019
Location MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Fees Freier Eintritt
Course Type Bildpräsentation
No. of Places Places available
Accessibility Entrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
MVHS-Card also with MVHS-Card
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: malgorzata.maj-kladen@mvhs.de; cordula.starke@mvhs.de