Die Kleinste Bühne der Welt: HeimSpiel

Kritzelgeschichten, Lieder, Papierwunder

Ein kurzweiliger Streifzug führt von PUNKT, PUNKT, KOMMA STRICH über die Brüder Grimm bis zu Goethe und Bach, von AUF EINEM BAUM EIN KUCKUCK SASS zur Nationalhymne, von daheim geradewegs bis ins Schlaraffenland. Rätsel und Kritzelgeschichten wechseln sich ab, Lieder und kleine Wunderfaltungen wirken zusammen - so bildet sich unversehens ein Deutschland-Mosaik ganz eigener Art. Die Zuschauer*innen kommen ins Mitsummen, Miträtseln und Mitsprechen, Erwachsene ebenso wie Kinder, und manchen wird es danach vielleicht in den Fingern jucken, selbst etwas zu falten oder zu kritzeln, zu singen oder sich auf die Suche nach besonderen Wörtern zu machen.

Hedwig Rost und Jörg Baesecke bilden seit 1982 zusammen die DIE KLEINSTE BÜHNE DER WELT. Mehr als 100 kurze Inszenierungen umfasst ihr Repertoire inzwischen, pointierte Klassiker, Sagen, Märchen, Abenteuer, sinnige Erzählstoffe aus aller Welt.

Eine Veranstaltung des Stadtteilkulturzentrums Guardini90 mit der Münchner Stadtbibliothek Hadern; In Kooperation mit dem Verband Kinder- und Jugendtheater München e.V.
The course has finished.
Saturday, 01.12.2018
16:00 – 17:30 hrs
Course Number H127013
Teacher KiKolino: Anne Schätz; Klarinette: Bettina Faiss; Cello: Uta Zenke-Vogelmann
Duration 2018-12-01T16:00:0001.12.2018
Location MünchenHadern
Guardini90
, Guardinistr. 90
Fees
Child Fee 4,00 €
Course Type Konzert
No. of Places Places available
MVHS-Card also with MVHS-Card
Information & Guidance Stadtteilkulturzentrum Guardini90, Tel. (089) 45216440 (Clara Holzheimer)