Blumenparadies Ammergauer Alpen:

Botanische Wanderung von Oberammergau nach Linderhof

Bayerns größtes Naturschutzgebiet ist für seine Blütenvielfalt und den Artenreichtum berühmt. Die Bergsteigerin und Expertin für Alpenheilpflanzen Astrid Süßmuth führt durch das hochsommerliche Blumenmeer und gibt einen Überblick über die Alpenflora und die wichtigsten Heilpflanzen. Nach der Auffahrt mit der Kolbensattelbahn wandern wir zum Pürschling, wo wir übernachten. Am Samstag gehen wir auf dem Maximiliansweg zu den Brunnenkopfhäusern, steigen zu Schloss Linderhof ab und fahren mit dem Bus zurück nach Oberammergau. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Voraussetzungen: Kondition und Ausrüstung für Wanderungen in alpinem Gebiet.
Genauere Informationen erhalten Sie vorab schriftlich. Die MVHS behält sich vor, die Veranstaltung bis 14 Tage Woche vor dem Termin abzusagen, sollte die Mindestteilnehmerzahl von acht nicht erreicht werden.
Die MVHS reserviert Schlafplätze auf der Hütte, übernimmt aber keinerlei Haftung. Für Bezahlung, Stornierung oder die Fälligkeit von Buchungskosten aufgrund von verspäteter Stornierung ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.
Course Number G313879
Teacher Astrid Süßmuth
Duration 2018-07-20T14:15:00fr 14.00 Uhr bis sa ca. 17:30 Uhr 20.7. bis 21.7.2018
Location Oberammergau
Treffpunkt: Bahnhof Oberammergau
, Bahnhofstr. 1
Fees 54,00 €
Keine Ermäßigung möglich
Course Type Wanderung
No. of Places Maximum Number of Participants: 11
Information & Guidance Fachgebiet Naturwissenschaften, Tel. (089) 4 80 06-65 71/76 silvia.keil@mvhs.de, lydia.weinberger@mvhs.de