Autonomie und das gute Leben

Autonomie ist die Fähigkeit, aus vernünftigen Gründen selbst gewählte Entscheidungen zu treffen und dazu zu stehen. Wie und wann wird Autonomie gelernt? Wie geht man mit Einschränkungen und Bedingungen im Alltag um? Was hat Autonomie mit der „Erziehung zur Mündigkeit“ (Th.W. Adorno) zu tun? Der Vortrag stellt zentrale Antworten aus Beate Rösslers Buch „Autonomie. Ein Versuch über das gelungene Leben“ zur Diskussion und erläutert Autonomie auch aus der Position der Entwicklungspsychologie.
The course has finished.
Sunday, 03.06.2018
11:00 – 13:00 hrs
Course Number G146012
Teacher Joachim Vieregge
Duration 2018-06-03T11:00:0003.06.2018
Location MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Fees 7,00 €
Remaining tickets available on site
Course Type Lecture
No. of Places Places available
Accessibility Entrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
MVHS-Card also with MVHS-Card
Information & Guidance Fachgebiet Psychologie/ Lernen und Gedächtnis Tel.: (0 89) 4 80 06-65 57/ -65 56/ -65 55