Als Dozent/in bei Stimme bleiben Entspannt und ökonomisch sprechen

Als Dozent/in der VHS müssen Sie oft viel und lange sprechen, unterschiedliche Kursinhalte mit einer flexiblen Stimme transportieren und über die Stimme einen lebendigen und als angenehm empfundenen Kontakt zu wechselnden Teilnehmer(inne)n herstellen. Bei zu leisem, undeutlichem, schnellem oder zu hohem Sprechen leidet der Kontakt zu Ihren Teilnehmer(inne)n. Deren Aufnahmefähigkeit wird eingeschränkt. Bei Ihnen führt angestrengtes oder unsicheres Sprechen zu Verspannungen, Müdigkeit und abnehmender Motivation. Dieses Grundlagenseminar bietet Ihnen Anregung zu einem effektiven und entspannten Stimmgebrauch mittels praxisorientierter Körper-, Atem- und Stimmübungen und Tipps zu den Themen Lampenfieber, Sprechsicherheit und Stimmpflege. Bitte bequeme Kleidung, Getränke, Schreibzeug und eine kleine Textprobe aus Ihrem beruflichen Sprech- und Unterrichtsalltag für eine kurze Sprechanalyse auf Wunsch mitbringen.

Rubrik merken
Termin

nicht verfügbar, Wartelistenbuchung möglich

Diese Veranstaltung ist momentan leider ausgebucht. Klicken Sie hier, um sich über die Möglichkeiten der Warteliste zu informieren.   nicht verfügbar, Wartelistenbuchung möglich

Diese Veranstaltung ist momentan leider ausgebucht. Klicken Sie hier, um sich über die Möglichkeiten der Warteliste zu informieren.

 JM 3016 · Samstagsseminar · Innenstadt

Cornelia van Delden · Volkshochschule · Schwanthalerstr. 40 · sa 10.00 bis 18.00 Uhr · 10.5.2014 · € 121.– · Gebührenfrei für Kursleiterinnen/Kursleiter der MVHS. Nur persönliche oder telefonische Anmeldung. · 10 Plätze

Für Warteliste buchen!

Veranstaltung merken

So kommen Sie zu uns!